B-Zellen lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

B-Zellen


Die Immun-Saga: Immunologie lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks

Episode 15


Dieser Meditrick ist Teil der Immun-Saga. Jeder Teil ist unabhängig verständlich, aber zusätzlich als Episode in die Saga eingebettet. Die Geschichte der Saga spiegelt den Ablauf einer Infektion wieder. Springe zur Beschreibung dieser Episode.

Die Saga beinhaltet 35 Meditricks, die aufeinander aufbauen. Erfahre mehr über die Immunologie auf Meditricks. Dort findest Du auch Sanas Logbuch, den Hintergrund, das Charakterlexikon und Abkürzungsverzeichnis sowie Bonusmaterialien.


Für den Zugriff auf die Immun-Saga und ihre weiteren Inhalte benötigst Du ein gültiges Abonnement (oder Du musst dich nur noch kurz einloggen).

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

B-Zellen lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

B-Zellen

Inhaltliche Einleitung
B-Zellen sind die Antigen-produzierenden Zellen unseres Körpers. Haben sie ihr spezifisches Antigen aufgenommen, folgt meist ein weiterer Schritt, um die klonale Expansion und anschließende Antikörperproduktion einzuleiten: die Interaktion mit T-Zellen, die ebenfalls für dieses Antigen spezifisch sind. Das führt dann zur klonalen Expansion. Die sich teilenden B-Zellen nennt man Plasmablasten. Sie können die Spezifität ihrer Antikörper erneut modifizieren. Antikörper produzierende B-Zellen nennt man Plasmazellen. B-Gedächtniszellen überdauern eine Infektion und behalten die Antigen-Spezifität ihrer Vorgänger. Besondere B-Zellen sind die Marginalzonen B-Zellen (MZB), sie erfordern keine Aktivierung durch T-Zellen. Wie diese richten sich auch die B1-Zellen gegen Kohlenhydrat-Antigene. Sie kommen vor allem in der Bauchhöhle vor. Beide, MZ- und B1-Zellen, produzieren vorrangig IgM. Abgesehen von den MZ- und B1- bezeichnet man die meisten anderen B-Zellen als B2-Zellen. …

Basiswissen

  • B-Lymphozyten bzw. B-Zellen sind die Antikörper-produzierenden Immunzellen

    Bau-Zeller mit Antikörper-Gewehren

    Aufgabe der B-Lymphozyten bzw. B-Zellen (Bau-Zeller, Helm erinnert an Bauhelm) ist die Produktion von Antikörpern. B- bzw. Plasmazellen sind die einzige Zellgattung, die Antikörper produziert (tragen Antikörper-Waffen am Gürtel oder verschießen Y-förmige Antikörper mit Plasma-Gewehren).

  • CD20 und CD19 sind spezifische Oberflächenproteine der B-Zell-Linie

    CD-Proiden Schwan-Ziege (20) mit “Moin”-Zähnen (19) begleitet Bau-Zeller

    CD20 (CD-Proide als Schwan-Ziege für zwanzig) und CD19 (CD-Proide mit “Moin”-Zähnen) sind spezifische Oberflächenproteine der B-Zell-Linie.

  • B-Zellen sind Antigen-präsentierende Zellen – sie interagieren über MHC-II mit follikulären T-Zellen

    Bau-Zeller präsentiert Proben über Major-II-Einheit dem voll vulgären T-Zeller

    B-Zellen zählen zu den professionellen Antigen-präsentierenden Zellen (APZ, präsentiert Probe). Sie können Antigene aufnehmen, verdauen und dann über MHC-II präsentieren (Major-II-Einheit präsentiert die Probe). Ziel ist die Interaktion mit follikulären T-Helferzellen (interagiert mit voll vulgärer – fluchender – T-Helferin). Die follikulären T-Helferzellen sind Varianten der aktivierten CD4-positiven Helferzellen. Ihre Interaktion mit den B-Zellen führt zur Produktion von Antikörpern.

  • Der B-Zell-Rezeptor (BZR) beinhaltet membrangebundene Immunglobuline

    B-Zell-Rezeptor-Arm des Bau-Zellers und Antikörper am Gürtel

    Der B-Zell-Rezeptor (BZR, Rezeptor-Arm des Bau-Zellers für Proben) wird durch die gleichen Gene kodiert wie auch die Antikörper, sprich die Immunglobuline (Ig, die Antikörper-Waffe daneben). Der BZR ist eine membrangebundene Form der später sezernierten Antikörper, daher wird er auch Oberflächen- oder Membranimmunglobulin (mIg) genannt. Der BZR entspricht IgM und IgD, d.h. er stellt bereits den individuellen Antikörper mit einzigartiger Antigenspezifität dar, welchen die B-Zelle später produziert. Im Laufe der Immunreaktion findet häufig ein Klassenwechsel der sezernierten Antikörper hin zu IgG, A oder E statt. Die Details zum Aufbau erfährst du in Episode 12 zu den Antikörpern.

  • B-Zellen erkennen lösliche Antigene mittels BZR – T-Zellen sind auf APZ angewiesen

    Bau-Zeller findet Probe im Fluss der Sümpfe – T-Zeller interagiert mit präsentierter Probe (s. Bildreferenz)

    B-Lymphozyten können über ihren B-Zell-Rezeptor lösliche Antigene ohne Präsentation durch Antigen-präsentierende Zellen erkennen (hat Probe der Virus-Drohnen aus Sumpf-Zustrom aufgenommen, Sümpfe stehen für Lymphe). Die T-Zellen sind jedoch auf die Präsentation von bereits prozessierten Peptidantigenen angewiesen, sprich Antigene, die v.a. durch dendritische Zellen aufgenommen, verdaut und auf MHC-II präsentiert wurden (siehe Bildreferenz zu Episode 6 bzw. Details in Episode 19: Aktivierung von T-Zellen).

  • ...

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.

 
Immunologie lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Die Immun-Saga

Episode 2

Gedenken an das große Opfer der Bau-Zeller

Wir reisen in die Vergangenheit und erfahren die Geschichte der Bau-Zeller. Was ist nötig, damit sie die Klon-Armee formieren können? In der Gegenwart bereiten sich die Bau-Zeller auf ihren Einsatz bei der erneuten Invasion Somas vor.

B-Lymphozyt (Bea): Hat Thilo dir seine Geschichtsstunde doziert?

 

Sana: Ich hatte keine Ahnung, was die Regierungstruppen zu tun vermögen…

 

Bea: Ich weiß, Sana, Thilo ist ganz erpicht darauf, dich für die T-Zeller zu gewinnen. Du bist aufgeweckt und gibst sicherlich eine gute Analystin ab. Und mit deinem Helfersyndrom bist du für den medizinischen Dienst wie gemacht. Schade, du wärst sicherlich auch eine gute Antikörper-Ingenieurin. Wir B-Zellen sind die Fabrikanten der Antikörper, Somas fortschrittlichster Waffe. Man nennt uns daher ja auch die Bau-Zeller… Ich finde, Beaux-Zellen wäre ein noch besserer Titel, aber Spaß beiseite.
Leider muss ich Thilo recht geben: Die Guerilla vermögen mit ihren Waffen die Feinde Somas niederzustrecken und auch die Fresszell-Mechs machen etwas her im Kampfe. Aber wie du mittlerweile bestimmt festgestellt hast, wird eine Schlacht nicht durch rohe Waffengewalt entschieden. Auch diese Schlacht nicht. Dafür ist das Kriegsgeschehen zu weit fortgeschritten. Verstehe mich nicht falsch, ich bewundere den Widerstand und wir sind entschlossen, ihn zu unterstützen. Aber das wird nur gelingen, wenn wir die Prophezeiung erfüllen, das Portal und die Klon-Armee aktiveren und die Klone sich mit den richtigen Antikörpern ausstatten. Nur dann werden wir die Eindringlinge besiegen können. Wie das genau funktioniert, damit verschone ich dich aber lieber vorerst. Komm, lass uns den anderen hübschen B-Zellen mal einen Besuch abstatten. Wenn Du deine Ausbildung erfolgreich abschließt, wirst du regelmäßig mit ihnen zu tun haben.

Image

Hintergrund

EPISODE anschauen:

Lerne diese Episode der Immun-Saga mit unserer Eselsbrücke im Universum von Soma

Die eigentliche Immun-Saga: Protagonistin Sana berichtet über die Invasion der Eindringlinge. Sanas Geschichte verbindet alle Teile und vermittelt dabei den Ablauf einer Immunreaktion.

Die Minimalvariante: Schaue die Meditricks zum Immunsystem einzeln an oder in der chronologischen, aufeinander aufbauenden Reihenfolge.

Die Maximalvariante: Entdecke weitere Informationen zu den Geschehnissen auf Soma in Sanas Logbuch. Zusätzlich gibt es das Charakter-Lexikon, Abkürzungsverzeichnis sowie Bonusmaterialien.
Zellhaus auf Soma

Die eigentliche Immun-Saga: Protagonistin Sana berichtet über die Invasion der Eindringlinge. Sanas Geschichte verbindet alle Teile und vermittelt dabei den Ablauf einer Immunreaktion.

Die Minimalvariante: Schaue die Meditricks zum Immunsystem einzeln an oder in der chronologischen, aufeinander aufbauenden Reihenfolge.

Die Maximalvariante: Entdecke weitere Informationen zu den Geschehnissen auf Soma in Sanas Logbuch. Zusätzlich gibt es das Charakter-Lexikon, Abkürzungsverzeichnis sowie Bonusmaterialien.
Zellhaus auf Soma

Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.