EPISODE 6

Seid gegrüßt, Somatonauten!

Ich werde dem Widerstand beitreten, um Soma zu verteidigen! Es heißt, die Widerstandstruppen haben mehrere Virus-Drohnen gesichtet und eliminiert. In diesen Tagen ist das kein Einzelfall, nein, es ist bittere Realität. Eine Einwohnerin hat einen neuen Abschuss gemeldet – jetzt sind die britischen Zubringer auf dem Weg, um das Drohnen-Wrack zu bergen. Die britischen Zubringer sind die wichtigsten Sammler von Proben und bringen diese zu den Regierungstruppen. Sobald wir Teile der Drohne finden, können wir der Regierung endlich Beweise liefern und ihr längst fälliges Eingreifen erzwingen! Wir brauchen den Einsatz der Klon-Armee, denn alleine hält der Widerstand nicht ewig durch!

 

Die Regierung schickt nun auch toxische Kontrolleure, sogenannte toxische T-Zeller, samt ihrer Major-Einheiten, um den Vorfall zu prüfen. Die Major-Einheiten dienen als Überbringer der Proben, die aus dem Inneren der Zellhäuser stammen oder auf den Schlachtfeldern gefunden wurden. Die toxischen Kontrolleure führen regelmäßig Razzien durch. Sie sind gnadenlos – gegenüber Zivilisten und Eindringlingen. Und sie sind überall. Wer sich den Kontrolleuren gegenüber nicht mit eigener Major-Einheit ausweisen kann, wird eliminiert. In Propagandasprache der Regierung: “Die Apoptose wird eingeleitet”. Die Kontrolleure werden schließlich nicht umsonst als toxische T-Zeller bezeichnet.

 

Die Regierung händigt jedem Haushalt, ja beinahe jedem Bürger Somas eine Major-Einheit aus. Die Gefahr ist allgegenwärtig: Die Virus-Drohnen der Eindringlinge sind so klein, dass sie unerkannt ganze Städte infiltrieren und ihr Unwesen treiben: Die Viren versklaven die Bewohner der Zellhäuser und zwingen sie, mit all ihrer Kraft weitere Virus-Drohnen zu produzieren. Sind genug Drohnen gebaut, töten sie die bewohnenden Zivilisten, zerstören das Zellhaus und infiltrieren das nächste Haus. Das könnte lange unbemerkt erfolgen – wären da nicht die emsigen Major-Einheiten und die Kontrolleure, welche die infiltrierten Zellhäuser zuverlässig erkennen und dem Erdboden gleich machen.

 

Das sind wirklich üble Zeiten – jedoch darf Soma nicht untergehen!

Die Widerständler ziehen los, um eine abgeschossene Drohne zu bergen.

 

Lang lebe der Widerstand.

Image

Hintergrund

EPISODE anschauen:

Lerne diese Episode der Immun-Saga mit unserer Eselsbrücke im Universum von Soma

Die eigentliche Immun-Saga: Protagonistin Sana berichtet über die Invasion der Eindringlinge. Sanas Geschichte verbindet alle Teile und vermittelt dabei den Ablauf einer Immunreaktion.

Die Minimalvariante: Schaue die Meditricks zum Immunsystem einzeln an oder in der chronologischen, aufeinander aufbauenden Reihenfolge.

Die Maximalvariante: Entdecke weitere Informationen zu den Geschehnissen auf Soma in Sanas Logbuch. Zusätzlich gibt es das Charakter-Lexikon, Abkürzungsverzeichnis sowie Bonusmaterialien.
Zellhaus auf Soma

EPISODE 6

weitere INhalte

Hier folgen weitere Inhalte rund um die Immun-Saga. Um Zugriff auf diese Inhalte zu bekommen, benötigst Du ein gültiges Abonnement.

Image

Die eigentliche Immun-Saga: Protagonistin Sana berichtet über die Invasion der Eindringlinge. Sanas Geschichte verbindet alle Teile und vermittelt dabei den Ablauf einer Immunreaktion.

Die Minimalvariante: Schaue die Meditricks zum Immunsystem einzeln an oder in der chronologischen, aufeinander aufbauenden Reihenfolge.

Die Maximalvariante: Entdecke weitere Informationen zu den Geschehnissen auf Soma in Sanas Logbuch. Zusätzlich gibt es das Charakter-Lexikon, Abkürzungsverzeichnis sowie Bonusmaterialien.
Zellhaus auf Soma