Welche Meditricks als nächstes?

Liebe Meditrickser,

wozu habt ihr euch schon immer einen Meditrick gewünscht?
Hier könnt ihr – für die restliche Nutzerschaft anonym – Vorschläge machen und gegenseitig für eure Vorschläge stimmen.
Um die Funktion zu nutzen, müsst ihr euch hier noch einmal getrennt mit eurem Konto in das Vorschlags-Forum einloggen.

Hinweis 1: Die Umsetzung neuer Ideen braucht ihre Zeit.
Wir geben euch Rückmeldung, wenn wir planen, einen hier vorgeschlagenen Meditrick umzusetzen.

Hinweis 2: Bitte schaut erst nach, ob es euren Vorschlag nicht doch schon als Meditrick gibt … und geben wird, dazu gibt es auf meditricks.de/lernen die Sektion "Meditricks in Produktion"

Vorschläge machen:

Beispiel:
Vorschlag: Glasgow Coma Scale
Beschreibung: Die GCS und die Punkte pro Kriterium fände ich super!

 

Was wir nicht machen – pardon:

– Die x-tausend Wechselwirkungen aller CYP-Enzyme werden wir leider nicht umsetzen. Dafür gibt es Computerprogramme, wer das im Detail abfragt, hat vermutlich zu Weihnachten keinen kleinen Hund geschenkt bekommen.

2 Stimmen

Physiologie des Auges!

dioptrischer Apparat, Linsensteuerung, Akkomodationsbreite, Brechungsfehler: Myopie, Hyperopie, Astigmatismus…. geht alles doch sehr ins Physikalische 🙁

2 Stimmen

Physiologie der Sinnesorgane!

also Sehbahn, Hörbahn, Riechkortex, Transduktionsmechanismen der Geschmacksknospen ect (da die Sinnesorgane doch kompliziert aufgebaut sind und gern und genau geprüft werden)

3 Stimmen

Offline-Funktion

Hey, ich fände es super, wenn man mediticks downloaden könnte zum unterwegs wiederholen! Ganze Videos oder auch nur die Bilder, vielleicht in Kombination mit einer App?

4 Stimmen

Mundboden

So wie eure Meditricks für BWA wären auch Videos zu der Mundbodenmuskulatur super. Also Ansatz, Ursprung, Funktion und Innervation. da verliert man sehr leicht den Überblick

3 Stimmen

Orthopädische Schultergelenkuntersuchungstests

Tests: Jobe, Lift off, Infraspunatussehnenlagtest, Yergason, Sulcuszeichen, Aprehension, Neer… Wäre toll mit Meditrick diesen Nahmen zu den Untersuchungen zuordnen🙂

7 Stimmen

Enzyminduktoren und Inhibitoren (die wichtigsten)

Entsprechend den (dennoch sperrigen) Mnemonics “BullShit CRAP GPS induces rage” und “Stickfaces.com-Group” die wichtigsten Enzyminduktoren und Inhibitoren verbildlichen. Ich hoffe das fällt nicht unter "x-tausend Wechselwirkungen aller CYP-Enzyme".