Tamoxifen lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

SERM: Tamoxifen


Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.

Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

Tamoxifen lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

SERM: Tamoxifen

Inhaltliche Einleitung
Dank des selektiven Estrogenrezep- tor-Modulators (SERM) Tamoxifen hat sich die Prognose des Mammakarzi- noms deutlich gebessert. Tamoxifen hemmt kompetitiv die Östrogen- wirkung und stimuliert intrazelluläre Pro- gesteron-Rezeptoren. Bei positivem Östro- gen-Rezeptorstatus dient Tamoxifen der adjuvanten Therapie bei Mammakarzinom sowie der palliativen Behandlung des me- tastasierten Mammakarzinoms. Tamoxifen bedingt teils gravierenden Nebenwirkungen wie thrombembolische Ereignisse.

Basiswissen

  • Grundlagen

    Tamoxifen

    Tram-Ochsen-Fee

    Tamoxifen ist ein Zytostatikum.

  • Wirkmechanismus

    SERM (Selektiver Östrogenrezeptor-Modulator)

    Sperma-Fleck

  • Wirkmechanismus

    Östrogen-Antagonismus am Brustgewebe

    Ochsen-Fee tritt auf Zepter des Brust-Drachen

  • Wirkmechanismus

    Östrogen-Agonismus am Endometrium → Hyperplasie

    Glühender Zepter → auf Kometen-Krebs

    Dadurch kann Tamoxifen am Endometrium zu einer Hyperplasie, zu Polypen und zu Karzinomen führen.

  • Indikationen

    Mamma-CA

    Mama-Kuh mit großem Euter, Brustkrebsschleife

    Indikation für Tamoxifengabe ist eine adjuvante Therapie des Mammakarzinoms nach Primärbehandlung.

  • ...

Expertenwissen

  • Wirkmechanismus

    Stimulation: Gelbkörperhormon (Progesteron)-Rezeptor

    Gelbes Frauentattoo mit Zepter

    Tamoxifen stimuliert die Progesteronrezeptoren. Das Gelbkörperhormon Progesteron wird normalerweise in der zweiten Zyklushälfte durch das corpus luteus (lateinisch 'gelb') produziert.

  • Wirkmechanismus

    Stimulation: intrazellulärer dimerer Progesteron-Rezeptor

    In Zell-Blase – zweiköpfiges Zepter

    Alle Steroidhormone liegen intrazellulär.

  • Wirkmechanismus

    Kompetitive Östrogen-Rezeptor-Bindung

    Streitende Ess-Drachen mit Zepter

    Die Effekte von Tamoxifen beruhen auf der kompetitiven Bindung an intrazelluläre Östrogen-Rezeptoren. Wichtige Wirkorte sind Endometrium (hier der rote Kometen-Drache, Komet für En-Komet-rium, wie Endometrium) und Brust (Brust-drache).

  • ...

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.


Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.