Magnesium auf meditricks.de

Magnesium


Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.

Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

Magnesium auf meditricks.de

Magnesium

Inhaltliche Einleitung
Magnesium wird häufig zur oralen Behandlung nächtlicher Wadenkrämpfe verschrieben oder selbstständig in Drogerie oder Apotheke gekauft. Bei Wadenkrämpfen scheint es dem Placebo jedoch nicht überlegen. Eine Indikation mit der es sich seinen Rang unter den essentiellen Pharmaka verdient, ist die Prophylaxe und Behandlung von Krampfanfällen bei Prä- oder Eklampsie bei Schwangeren.

Basiswissen

  • Magnesium

    Magnete und Nüsse

    Magnesium ist ein Mineralstoff und Spurenelement, welches insbesondere in Nüssen vorkommt. Die Magnete betreiben eine Bar und reichen zu ihren Drinks gesalzene Nüsse.

  • I: (Prä-)Eklampsie-Prophylaxe und Verhinderung von Krampfanfällen (Konvulsionen)

    Schwangere im Lachs-farbenen Dress mit E-Klampfe und Preamp; Magnet zieht Stecker

    Die schwangere Erika mit Preamp und E-Klampfe (umgangssprachlich für E-Gitarre) ist der Gig des Abends: Eine Gabe von parenteralem Magnesium(sulfat) senkt das Risiko bei Schwangeren eine Präeklampsie oder Eklampsie zu erleiden. Erika hat jedoch Pech und krampft, weil ihre E-Klampfe unter Strom steht. Der Magnet aktiviert seine Kräfte und will den Stecker aus der Wand ziehen. CAVE: Magnesium ersetzt die antihypertensive Therapie im Falle einer Präeklampsie NICHT.

  • I: Torsade-de-pointes Kammertachykardie

    Magnet hindert Herz, wie wild Seil zu springen

    In der Bar ist auch das sportliche Herz! Dieses übertreibt es gerne und springt völlig unrhythmisch und schnell Seil. Der Magnet sieht das nicht gerne, beendet die Sporteinheit und zieht das Seil zu sich. Intravenöses Magnesium(sulfat) wird bei Torsades-de-pointes Kammertachykardie eingesetzt (die Form des Seils erinnert an Torsade-de-pointes).

  • I: Relaxierender Effekt der Bronchien bei Exazerbation oder Asthmaanfall

    Entspannter Bronchial-Baum an der Bar

    Nebst Nüssen gibt es an der Bar auch magnetisierende Infusionen. Das hilft dem Bronchialbaum nach der Arbeit zu entspannen: Intravenöses Magnesium(sulfat) ist eine Zusatzmaßnahme bei Asthmaanfall oder Exazerbation eines Asthma bronchiale.

  • WW: Magnesiummangelsyndrom durch Diabetes, Diuretika (Schleifendiuretika), PPI oder Alkoholabusus

    Tüte mit Nüssen für Honig-Bären mit Urin-gelber Schleife, Pippi-Puppe und Alkoholflasche

    Dem Honig-Bären (Diabetes) werden die Nussbeutel geklaut. Mangelzustände an Magnesium entstehen u.a. bei Diabetes, durch Diuretika wie Schleifendiuretika (Urin-gelbe Schleife), Protonenpumpen-Inhibitoren (PPI, Pippi-Langstrumpf-Puppe) und bei Alkoholkonsum (Bierflasche).

  • ...

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.

Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.