Ethambutol lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Ethambutol


Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.

Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

Ethambutol lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Ethambutol

Basiswissen

  • Grundlagen

    Ethambutol

    Eat ham, boot tall (= großer Schinken-Stiefel)

    Ethambutol ('eat ham', engl. Iss Schinken + 'boot tall', engl. großer Stiefel) gehört zu den Tuberkulostatika.

  • Wirkmechanismus

    Zellwandsynthesehemmer → Polysaccharid-STW → Arabinogalaktansynthese

    Stiefel zertritt → Polysaccharid → m. Araber-Turban

    Ethambutol hemmt die Mykobakterien indem es in den Zellwandsyntheseprozess eingreift. Es stört die Bildung von Arabinogalaktan, einem Polysaccharid der Mykobakterienwand.

  • Wirkmechanismus

    Nur bei Mykobakterien in Teilung

    2 blaue Mykobakterien geteilz

    Ethambutol wirkt nur bei sich teilenden, grampositiven (blaue) Mykobakterien – logisch, da nur hier die Zellwand in großem Maße neu synthetisiert werden muss!

  • Pharmakokinetik

    Anreicherung in Erythrozyten + Gewebe

    Kleiner Stiefel in Erythrozyt

    Ethambutol reichert sich nach oraler Aufnahme in Erythrozyten und in anderen Geweben, v.a. der Lunge, an.

  • Pharmakokinetik

    Renale Elimination

    Aus Niere fallen kleine Stiefel

    Ethambutol wird renal eliminiert.

  • ...

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.


Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.