Biologie lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks

Biologie – Fächerseite

Biologie lernen im Reich der

DNA-Dinos

Aussterben? Niemals!

Am Anfang war der Dino

Kapitel 1: Bio-Grundlagen

Aminogeddon

Kapitel 2: Genexpression, Replikation & Mitose

Aufstieg des Dinomutanten

Kapitel 3: Apoptose & Tumorbio

Wissen, das sicher sitzt. 

"Endlich merke ich mir mal was."

Hol dir jetzt Zugriff auf alle Meditricks.

Jetzt durchstarten
Demo
 

Kapitel 1: Am Anfang war der Dino ...

Die Schöpfungsgeschichte und wissenschaftliche Hypothesen, wie die ersten DNA-Dinos entstanden sind, greifen die Grundlagen der Meiose und Embryologie auf. Die DNA-Dinos entwickeln sich schnell zu einer modernen Zivilisation, wo die beiden Nukleuswissenschaftler:innen Crickson und Franklins die Überlebenspläne der Dinos untersuchen (Sinnbild für DNA).

Image
 

Kapitel 2: Aminogeddon

Kaum hat die Zivilisation der DNA-Dinos einen neuen Höhepunkt erreicht, wird Dinea von einem Kometen bedroht. In der Operation GENEX versuchen die DNA-Dinos Armageddon-style, den Kometen mit einer Aminobombe aufzuhalten. Falls das scheiter, ist Operation ZELLZYKLUS Plan B: Die Töchter von Nukleuswissenschaftler Crickson bringen die kopierten Überlebenspläne der Dinos auf zwei Tochterplaneten, um das Überleben der Dinos zu sichern.

 

Image
 

Kapitel 3: Der Unsterbliche

Um auf dem Tochterplaneten zu überleben, folgen die DNA-Dinos dem strengen Kodex der Apoptosaurier: Jeder DNA-Dino mit beschädigtem Erbgut, der die Gesellschaft gefährdet, muss sich das Leben nehmen. Nur so können sie überleben. Doch als sein Bruder so sterben muss, schwört ein DNA-Dino, Rache zu üben. Seine Seele bietet er dem Mutationsgott an, mit der Bitte, zu einem unsterblichen allmächtigen Krebs-Mutanten zu werden. 

Image