AVRT lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

AVRT


Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.

Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

AVRT lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

AVRT

Basiswissen

  • Atrioventrikuläre Reentrytachykardie AVRT

    Reny fährt mit ihrem Wolf Achterbahn

    Die atrioventrikuläre Reentrytachykardie ist eine supraventrikuläre Tachykardie. Sie kommt zustande, wenn eine Herzerregung zwischen Vorhof und Kammer kreist. Die Erregung kreist über eine sogenannte akzessorische (zusätzliche) Bahn. Reny (Reentry) fährt wieder und wieder mit der herzförmigen Achterbahn, so wie die Erregung wieder und wieder im Herzen kreist.

  • AV-Knoten

    Auberginen-violetter Achterbahnknoten

    Der AV-Knoten leitet die Erregung vom Vorhof in die Kammer. Der AV-Knoten verzögert die Erregungsüberleitung. Der Ventrikel pumpt erst, wenn die Vorhöfe mit ihrer Aktion fertig sind. Genauso bremst auch der auberginen-violette Achterbahnknoten die Fahrt der Achterbahn ein wenig ab.

  • Akzessorische Leitungsbahn

    Extra-Action-Bahnabschnitt

    Bei der AVRT gibt es eine akzessorische (zusätzliche) Bahn. Diese akzessorische Bahn besteht aus normalem Herzgewebe ohne Verzögerungsfunktion. Auch über diese Bahn läuft die Erregung. Der Extra-Action-Bahnabschnitt (akzessorische Bahn) hat eine Delta-Wellen-Form und führt vom Vorhof-Abschnitt zum Kammer-Abschnitt der Achterbahn. Die akzessorischen Leitungsbahnen sind angeboren, deshalb fährt die Achterbahn durch einen riesigen Schnuller.

  • Präexzitation

    Reny ist voller Vorfreude

    Über die akzessorische Bahn kommt es zur vorzeitigen Erregung des Kammermyokards. Die akzessorische Bahn hat keine Verzögerungsfunktion, deshalb erregt sie das Kammermyokard schneller als der AV-Knoten. Das nennt man Präexzitation (frühzeitige Erregung). Reny quietscht voller Vorfreude auf die erneute Runde auf der Achterbahn, sie ist sozusagen frühzeitig erregt.

  • Delta-Welle

    Delta-Wellen-Form des Extra-Action-Bahnabschnitts

    Die Präexzitation des Kammermyokards erkennt man im EKG an der Delta-Welle. Der Extra-Action-Bahnabschnitt ist deshalb delta-wellen-förmig.

  • ...

Expertenwissen

  • Breiter QRS-Komplex bei antidromer AVRT

    Antilope mit breitem Quarzkristall

    Umgekehrt verhält es sich bei antidromer AVRT, hier zeigt sich im EKG ein breiter QRS-Komplex (anfallsartig schreiende Antilope hält breiten Quarzkristall).

  • KI: Adenosin, Digitalis, Verapamil führen zu AV-Block

    Adler-Nose, Fingerhut im Käfig, Avocado-Schloss

    Adenosin (Adler-Nose), Digitalis (Fingerhut) und Verapamil sind kontraindiziert bei AVRT und gleichzeitigem Vorhofflimmern. Sie blockieren den AV-Knoten (Avocado-Schloss). Das begünstigt die Erregungsleitung über die akzessorische Bahn und es entsteht eine Kammertachykardie. Als der Achterbahnexperte das gefährliche Vorhofflimmern hört, schließt er schnell einige Hilfsmittel in einen Käfig ein, um sie vor dem neugierigen Emu in Sicherheit zu bringen - nicht dass dieser wieder anfängt herumzuexperimentieren!

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.

Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.