ACC Acetylcystein - Medizin lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Acetylcystein


Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.

Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

ACC Acetylcystein - Medizin lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Acetylcystein

Inhaltliche Einleitung
Acetylcystein, kurz ACC, ist v.a. als Mukolytikum bekannt. Der subjektiven Symptomlinderung gegenüber steht der mangelnde Benefit bei vielen respiratorischen Erkrankungen. Allein die COPD und chronische Bronchitis sind potentielle Indikationen. Definitiv wirksam und Standard ist ACC bei der Intoxikation mit Paracetamol. Es regeneriert Glutathion, das für den Abbau der toxischen Paracetamol-Metaboliten unerlässlich ist.

Basiswissen

  • Acetylcystein (ACC) ist ein Antidot bei Paracetamol-Vergiftungen und Mukolytikum

    Atze-mit-Tüll-und-Zündstein befreit die Paragleiterin (sie singt in a-Moll) vor den Muko-Monstern

    Dies ist der Held unserer kleinen Geschichte: Der Atze-mit-Tüll-und-Zündstein: Acetylcystein, kurz ACC, ist recht bekannt als Mukolytikum (“Schleimlöser”), wird heutzutage aber nicht mehr von den gesetzlichen Kassen getragen, da die vorhandenen Studien unzureichend sind. ACC ist vor allem ein Antidot bei Paracetamol-Vergiftungen. Paracetamol ist ein gängiges Schmerzmittel (s. Meditrick Paracetamol). Entsprechend rettet der Atze mit seinem magischen Zündstein hier vorrangig die Paragleiterin, hält jedoch auch die Muko-Monster auf Abstand.

  • ACC als Mukolytikum: spaltet Disulfidbrücken von Mukoproteinen und verflüssigt den Schleim

    Atze vs. Muko-Monster: Atze spaltet “die Sulfid-Brücke”, die Muko-Monster können nicht herüber

    Die Muko-Monster hält Atze so auf Distanz: Er spaltet die gelbe Schwefelbrücke, auch bekannt als “die Sulfid-Brücke”: Als Mukolytikum kommt ACC in Frage, da es SH-Gruppen (Thiolgruppen) aufweist. Diese brechen Disulfidbrücken der Mukoproteine, den Mukopolysacchariden des Schleims (Muko-Monster kommen nicht mehr über “die Sulfid-Brücke”). Der Schleim wird flüssiger und kann besser abgehustet werden.

  • ACC als Antidot: Regenerierung von Glutathion für die nicht-toxische Konjugation von Paracetamol

    Atze mit Glut (Fackel) befreit Paragleiterin vom giftigen Berg

    Die Paragleiterin wurde in die Irre geführt und ist nun auf dem Giftberg gelandet. Ihr eilt nun der Atze-mit-Tüll-und-Zündstein zur Hilfe. Er entzündet mit seinem Zündstein eine Glut: seine Fackel. Als Antidot kommt ACC in Frage, da es beim Abbau des Leber-toxischen N-Acetyl-p-benzochinonimin hilft. Dieses entsteht bei der Verstoffwechselung von Paracetamol. Für N-Acetyl-p-benzochinonimin steht bei uns Ann, die Azteken-Benz-Queen. Sie fürchtet sich vor der Glut, sprich der Fackel, des Atzen. Für den Abbau ist Glutathion notwendig. Cystein (der Zündstein) aus Acetylcystein hilft bei der Bildung von Glutathion (mit seinem Zündstein hat er sich eine Glut zur Abwehr der bösen Queen angezündet).

  • Paracetamol-Vergiftung – Behandlung innerhalb 8-10 h optimal

    Paragleiterin in Gefahr – Rettung innerhalb von 8 Stunden ideal (8-förmige Sanduhr)

    Hauptmission ist eindeutig die Rettung der Paragleiterin vom Giftberg. Die wichtigste Indikation für ACC ist die Paracetamol-Vergiftung. Für die Rettung der Paragleiterin verbleiben Atze lediglich 8 Stunden: Optimal ist dabei die frühe Behandlung innerhalb von 8-10 Stunden nach Einnahme der Überdosis von Paracetamol (8-förmige Sanduhr in seinem Gepäck). Zusätzlich sollte Aktivkohle eingenommen werden, um die weitere Aufnahme von Paracetamol zu reduzieren (Kohlebriketts in seinem Rucksack).

  • Als Mukolytikum günstig am ehesten bei chronischer Bronchitis oder COPD

    Mit Aktion gegen die Muko-Monster rettet er auch den Kronen-Bronx-Iltis mit COP-Mütze

    Der Atze rettet durch seine Aktion gegen die Muko-Monster auch den Bronx-Iltis: Die Datenlage empfiehlt ACC als Mukolytikum am ehesten bei chronischer Bronchitis (Bronx-Iltis mit Krone) oder COPD (hier seine COP-Mütze; chronisch obstruktiver Bronchitis).

  • ...

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.


Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.