Migräne lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Migräne


Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.

Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Image

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

Migräne lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

Migräne

Inhaltliche Einleitung
Zusammenfassung
  • Kopfschmerzen: meist einseitig (Seitenwechsel möglich), bei ⅓ jedoch auch holocephal, v.a. Frontal, frontotemporal, retroorbital, langsam zunehmend, bohrend, pulsierend, hämmernd 4-72h 
  • Begleitphänomene/vegetative Funktionsstörung: Phonophobie, Photophobie, Übelkeit, Erbrechen, Osmophobie (Überempfindlichkeit ggü. bestimmten Gerüchen)
  • Aura: anfallsartig auftretende, reversible (max. 1h anhaltend) fokale neurologische Symptome, die auch ohne Kopfschmerz auftreten können (Migraine sans migraine)
  • Häufig Beteiligung des Sehnervs als Aura: Skotom (Gesichtsfeldausfall) von parazentral nach peripher wandernd mit flimmernden und/oder gezackten Grenzlinien bzw. Fortifikationsspektren (gezackte Figuren, die an ein Fort erinnern), die das Flimmerskotom umgeben oder ausfüllen, Photopsien (Lichtblitze)
  • Bei leichter bis mittel-schwerer Migräneattacke: NSAR, ASS, Ibuprofen,Triptane,Sumatriptan, Zolmitriptan, Naratriptan) 
  • Bei mittelschwerer bis schwerer Migräneattacke: Triptane,Sumatriptan, Zolmitriptan, Naratriptan)
  • Prophylaxe: Beta-Blocker (Propanolol, Metoprolol)

Basiswissen

  • Ätiologie & Epidemiologie

    Migräne

    Mira G. bei Muränen-Wahrsagerin

    Die Migräne ist eine sehr häufige neurologische Erkrankung, die sich durch ein variables Krankheitsbild auszeichnet. Jedoch sind anfallsartige Kopfschmerzen das typischste Symptom.

  • Ätiologie & Epidemiologie > Trigger

    Klima (z.B. Wetterwechsel)

    Schirm

  • Ätiologie & Epidemiologie > Trigger

    Genussmittel: z.B. Alkohol, Nikotin

    Schachtel Zigaretten, Weinflasche

  • Ätiologie & Epidemiologie > Trigger

    Veränderungen im Schlaf-Wach-Rhythmus

    Schlafmaske

  • Ätiologie & Epidemiologie > Trigger

    Nach Stressphasen (“Feiertagsmigräne”)

    Vollgestopfter Terminkalender

  • ...

Expertenwissen

  • Ätiologie & Epidemiologie

    Häufig Frauen

    Mira G. ist eine Frau

  • Ätiologie & Epidemiologie

    Erkrankungsbeginn in der Pubertät

    Jung mit Pickel

  • Ätiologie & Epidemiologie

    Familiäre Disposition

    Bild ihrer Mutter

  • ...

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.


Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.